Unternehmenspolitik

Unternehmenspolitik

 

Unser oberstes Ziel ist es, unsere Kunden bei der Bewältigung ihrer Aufgaben zu unterstützen, indem wir ihnen mit unseren Leistungen das Arbeitsleben einfacher machen. Die dauerhafte Realisierung dieses Anspruches bildet die wesentliche Grundlage für den Erfolg unseres Unternehmens.

Das bedeutet, dass wir die Anforderungen unserer Kunden kennen und jederzeit vollumfänglich erfüllen. Das umfasst neben den explizit geäußerten Anforderungen auch die unausgesprochenen Erwartungen, vor allem auch die Einhaltung aller für unsere Produkte und für deren Erbringung geltenden gesetzlichen Regelungen. Darüber hinaus wollen wir auch zukünftige Aufgabenstellungen unserer Kunden sowie Verbesserungsmöglichkeiten frühzeitig erkennen und zuverlässig lösen.

Zu unseren Kunden, Lieferanten und Dienstleistern pflegen wir langfristige und partnerschaftliche Verhältnisse und gehen mit ihnen und allen anderen interessierten Parteien ehrlich, fair und offen um. Wir halten Vereinbarungen ein und sprechen absehbare Veränderungen von uns aus frühzeitig an. Ebenso wie für unsere Kunden halten wir für alle interessierten Parteien die geltenden Gesetze und Verordnungen ein.

Für eine dauerhaft hohe Qualität unserer Leistungen arbeiten alle unsere Mitarbeitenden täglich mit höchstem Qualitätsbewusstsein. Weil die Qualifikation aller Mitarbeitenden wesentlich für unseren Unternehmenserfolg als Dienstleister ist, informieren und schulen wir unsere Mitarbeitenden zielgerichtet.

Besondere Bedeutung haben die Erwartungen unserer Kunden und aller anderen interessierten Parteien an die Informationssicherheit. Deshalb schützen wir die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität aller vertraulichen, vor allem personenbezogenen Informationen unserer Kunden und Geschäftspartner, unserer Mitarbeitenden sowie des eigenen Unternehmens, unabhängig davon, ob sie in elektronischer Form, auf Papier oder in unseren Köpfen gespeichert sind.

Unser Managementsystem stellt sicher, dass alle Systeme und Tätigkeiten, die Auswirkung auf die Informationssicherheit haben, geplant, gesteuert und überwacht werden und dass alle vertraglichen und gesetzlichen Anforderungen erfüllt werden.

Jeder Mitarbeitende ist verpflichtet, die datenschutzrechtlichen Bestimmungen sowie die Regelungen zur Informationssicherheit zu kennen und jederzeit einzuhalten.

Alle Prozesse, Strukturen und Systeme der COMRAMO unterliegen einem kontinuierlichen Verbesserungs- und Weiterentwicklungsprozess, der darauf abzielt, die Kundenzufriedenheit zu erreichen und die eigenen Prozesse kontinuierlich zu verbessern.

Unsere Unternehmenspolitik wird vom Vorstand festgelegt. Die Zweckmäßigkeit und Angemessenheit des gesamten Managementsystems prüfen wir jährlich auf seine Aktualität, seine Angemessenheit und Wirksamkeit, passen es an neue Gegebenheiten an und entwickeln es laufend weiter. Das Managementsystem erfährt uneingeschränkte Unterstützung und Förderung durch den Vorstand. Notwendige Informationen und Ressourcen werden bedarfsgerecht bereitgestellt.

 

Hannover, 04.06.2020

-im Original gezeichnet-
PeterNohr
Vorstand

COMRAMO AG

COMRAMO_Unternehmenspolitik_oeff_V2.2.0

Können wir helfen?

Wir helfen gerne!

Bei Fragen, Anregungen oder sonstigen Anliegen können Sie uns gerne kontaktieren. Bitte benutzen Sie dazu das nachfolgende Kontaktformular. Sie können uns auch eine E-Mail schreiben oder rufen Sie uns doch einfach unter der angegeben Telefonnummer an.

Unser Team wird schnellstmöglich auf Ihr Anliegen antworten.