COMRAMO IT Holding AG

BUSINESS INTELLIGENCE
COMRAMO BI
Personal & Personal Plus

KIDICAP®

Innovatives Personalmanagement

Im öffentlichen Dienst ist KIDICAP® eines der marktführenden Produkte für das Personalwesen. In Ergänzung zur vollautomatisierten Personalabrechnung mit KIDICAP® PPay, bietet Ihnen die Produktfamilie KIDICAP® eine optimale Ergänzung in den Prozessen des Personalwesens. Dazu gehören Lösungen für die Personalwirtschaft mit Personal Office, zum Beispiel für Urlaubs- und Fehlzeitenverwaltung, Stellenplanung, Bewerbermanagement, SelfServices und vieles mehr.

Vorteile >

Personal Office Stellenplan

Wirtschaftliches Stellenmanagement vor Ort, noch effektivere Planung freier Stellen, noch wirtschaftlichere Verwaltung besetzter Stellen - das Modul Stellen- plan bietet alle für Bewertung und Auswertung relevanten Daten. Das Modul listet Bruttopersonalkosten auf, bietet Eingruppierungsübersichten, liefert ausführliche Soll-/Ist-Vergleiche, Plankosten, Stellenbesetzungen, Kostennachweise und vieles mehr.

Für Einrichtungen des Öffentlichen Dienstes steht das Zusatzmodul "Kommunale Erweiterung" mit speziellen Listen, Übersichten sowie einem Programmteil zur Dienstpostenbewertung zur Verfügung.

Das Zusatzmodul "kaufmännische und kameralistische Buchführung gleichzeitig" wurde speziell für Einrichtungen der verfassten Kirche entwickelt und bietet die Möglichkeit, in einem Stellenplan Personalfälle von Organisationseinheiten mit unterschiedlichen Buchführungsarten zu planen und zu verwalten. Speziell zur Personal- und Stellenverwaltung im Bereich des kirchlich, theologischen Personals (Pfarrer, Priester, Religionspädagogen, Pastoral- referenten, Diakone und Studierende der Theologie) wurde der Pfarrstellen- plan entwickelt. Von der Grundstruktur her mit Anpassung an ggf. spezifische Diözesan- oder landeskirchliche Besonderheiten ist der Pfarrstellenplan im gesamten deutschsprachigen Raum einsetzbar.

In Zusammenhang mit dem Stellenplan für Angestellte und Beamte läßt sich eine Personalverwaltung über den gesamten Bereich des kirchlichen Personals realisieren.