Templates

Die Website wird durch verschiedene Templates gesteuert, die im Verzeichnis fileadmin/templates/ abgelegt sind:

  • maintemplatexy.html-> Haupttemplate, wird in der Startseite angesteuert
  • suptemplate_1spalten.html -> Unterseitentemplate, teilt den Informationsbereich in 1 Spalte + Infospalte
  • suptemplate_2spalten.html -> Unterseitentemplate, teilt den Informationsbereich in 2 Spalten + Infospalte
  • suptemplate_3spalten.html -> Unterseitentemplate, teilt den Informationsbereich in 3 Spalten + Infospalte

Besondere Eigenschaften erhalten diese Templates über die CSS-Datei styles_new.css.

Über das Modul WEB Templates kann den Seiten ein Template zugeordnet werden, durch das besondere Seiteneigenschaften sich ändern. Beispielsweise wird zum Start eine ganzseitige Animation gefordert.

 

Durch die Extension automaketemplate wird diese Datei dem Webauftritt an dieser Position zugeordnet (Konstanten):

  • plugin.tx_automaketemplate_pi1.templatefile = maintemplatexy.html

Dieses Template enthält u.a. die Variable ###BILDBEREICH1XY###, der der Haupt-Contentbereich per Typoscript zugeordnet werden muss (Setup):

  • page.10.subparts.bildbereich1xy < lib.content
  • page.10.subparts.temp.sup_themenbereich1 < lib.haupttext_homebider
  • page.10.subparts.search < lib.searchbox

 

 

Die Website ist entsprechend einem Grundmuster aufgebaut:

  • 1. Ebene -> 3-spaltig
  • 2. Ebene -> 1-spaltig
  • 3. Ebene -> 1spaltig, 2-spaltig, 3-spaltig

Die Zuordnung der Templates erfolgt nach dem gleichen Muster (Konstanten):

  • plugin.tx_automaketemplate_pi1.templatefile = suptemplate_3spalten.html

 

 

 

Anlegen eines Templates